Telefon: +49 (8157) 2217

Das neue Gesundheitsmagazin: Dr. Switzers Natürlich gesund leben

Naturmedizin - Vitalkost - Wildkräuter

Immer mehr Menschen sind bereit, Verantwortung für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu übernehmen, und suchen entsprechende Beratung und Empfehlungen. Diese Menschen möchten wir begleiten und inspirieren, damit sie mittels Ernährungs- und Lifestyle-Optimierung sowie alternativer Methoden der Heilung eine Verbesserung ihrer Lebensqualität erreichen. Mit sachkundigen und wissenschaftlich untermauerten Beiträgen möchten wir wichtige Aspekte des Themengebiets Gesundheit und Langlebigkeit beleuchten. Das Magazin hat eine Ratgeberfunktion und soll gleichzeitig zum eigenen Ausprobieren alternativer Methoden anregen.

Im Magazin kommen naturheilkundliche Ärzte, Biologen, Naturwissenschaftler und Kräuterkundige zu Wort, die nicht im Mainstream zu finden sind. Es werden quer durch alle Gebiete alte bewährte sowie viele neue Erkenntnisse beschrieben, die täglich unser Wissen um die Vielfalt der Beziehungen zwischen der Umwelt und unserem Organismus bereichern.

Das neue Magazin „Dr. Switzers Natürlich gesund leben“ ist Teil der umfassenden Bewegung zu Entschleunigung und Rückbesinnung auf das Wesentliche, um ein langes und gesundes Leben zu führen. Durch die Bewusstwerdung der natürlichen Lebensgrundlagen und die Bewegung weg von der Industrialisierung der Nahrung hat eine neue Suche nach natürlich geordneten Strukturen be- gonnen. Während die konventionelle Medizin symptomen- und wirkungsorientiert arbeitet, geht Dr. Switzer einen neuen Weg, der nicht nur allumfassend und ganzheitlich ist, sondern auch auf na- turmedizinischem Gebiet querdenkt, innovative Möglichkeiten eröffnet und den jeweils neuesten Stand der Entwicklung widerspiegelt.

„Dr. Switzers Natürlich gesund leben“ ist anders als viele Gesundheitsmagazine auf dem Markt. Im Vergleich zur traditionellen Kräuterheilkunde, die die Kräuter hauptsächlich nach Wirkungen unter- scheidet und einsetzt, geht es bei Dr. Switzer um eine Kombination von Pflanzenkraft mit wichti- gen ergänzenden Vitalstoffen, um die natürliche Ordnung der Körperfunktionen wiederherzustellen. Dr. Switzer ist bei Sepp Ott, dem Kräuterspezialisten aus Bayern, in die Lehre gegangen, hat sich intensiv mit dem bahnbrechenden Therapieansatz von Dr. Max Gerson aus den 1950er-Jahren befasst und integriert seit 30 Jahren Homöopathie und ayurvedische Medizin in seine Behandlungen und Kuren.

Ärzte und Heilpraktiker mit einem berufsbedingten Interesse an alternativen Heilweisen und natür- lichen Ernährungsformen sowie interessierte Laien, die sich prophylaktisch oder aus krankheitsbedingten Gründen mit den angesprochenen Themen auseinandersetzen, bilden den Kern der Zielgruppe. Themenschwerpunkte bilden u.a. degenerative und chronische Erkrankungen und ent- sprechende wirksame alternative Therapie- und Ernährungsformen, die leicht verständlich, detail-
liert und für jeden individuell praktikabel erläutert werden.

Viele weitere Meldungen, Beiträge und Reportagen aus den Bereichen Medizin, Ernährung, Fit- ness & Sport, Schönheit, Wellness und Reise kommen im neuen Magazin „Dr. Switzers Natürlich gesund leben“ zu Wort. Abgerundet wird das Magazin durch wertvolle praktische Tipps und Rezepte für die vollwertige Wildkräuter-Vitalkost-Küche.

THEMEN:

In jeder Ausgabe des Magazins finden sich Beiträge aus folgenden Gebieten:
- Ein fundierter Hauptbeitrag des bekannten Ayurveda- und Rohkostarztes Dr. Switzer zu einem Schwerpunktthema
- Ein Fachartikel zum Bereich "Gesundheit verstehen" von Ärzten, Heilpraktikern oder Fachredakteuren
- Neue wissenschaftliche Erkenntnisse auf dem Gebiet Naturmedizin und Gesundheit von einem Fachredakteur veröffentlicht und kommentiert
- Neueste Erkenntnisse und Forschungsergebnisse zu Krebs und degenerativen Krankheiten naturheilkundlich betrachtet und für den Laien verständlich vermittelt
- Pro und kontra Alternativmedizin und Schulmedizin: Der Dialog zwischen zwei grundverschiedenen Ausrichtungen der Medizin soll informieren und auch Anhaltspunkte für die eigene Therapie liefern
- Ethisch-moralische Aspekte zu den verschiedenen Heilmethoden
- Rubrik: Bekannte Naturärzte wie z. B. Are Waerland oder Max Gerson sowie deren Wirken unterhaltsam und lehrreich zugleich vorgestellt
- Rubrik: Entspannung & Fitness als Teil einer gesundheitsbewussten Lebensweise
- Rezepte: Neue, zumeist vegetarische, vegane und rohköstliche Rezepte für gesundheitsbewusste Menschen

Hinweis: Das Magazin vertritt keine bestimmte Methode oder Lehrmeinung. Es gilt, sich offen und unvoreingenommen verschiedenen alternativmedizinischen Behandlungsmöglichkeiten zu nähern. Der behandelnde Arzt und seine Erfahrung haben stets mehr Gewicht als theoretische Lehr- gebäude.

Vorschau auf das Herbst-Magazin:
- DETOX - Fünf-Tage-Wildkräuter-Heilfasten nach Dr. Switzer
- 2. Teil: B12 - Teil 2 des Beitrags über das wichtige Vitamin
- Schöner mit den verborgenen Geheimnissen der Natur: Kräuterkosmetik
- Wildkraut der Saison: der Giersch, das verkannte Genie
- Vier neue Rohkost-Rezepte
- Brustkrebs und die Gesundung des Gesamtorganismus nach der Chemotherapie - alternative Methode vorgestellt
- Gesunde Öle und ihre Wirkungen
- Vastu - die wiederentdeckte indische Lehre, Teil 2. Wem Feng Shui lieb geworden ist, der wird über diese Alternative staunen.

„Dr. Switzers Natürlich gesund leben“ erscheint in drei Ausgaben pro Jahr mit einer Auflage von je- weils 6.000 Exemplaren und ergänzt den Markt der Gesundheitsmagazine im Bereich Naturheilkunde, natürliche Ernährung, Wildkräuter-Vitalkost, alternative Therapieformen und natürliche Gesundheitsvorsorge.

ABO:
Bezugspreis für drei Ausgaben pro Jahr: 20,70 inkl. Versandkosten info@dr-switzers-natuerlich- gesund-leben.de oder Fax an 089 - 999 50834 und Sie bekommen die Abo-Unterlagen per E-Mail zugesandt.

Bestellung:

Rocky Mountain minerals

Urkraftquelle

Einzelbezug
Magazinpreis: 4,90 EUR Versandkosten: 1,90 EUR Auflage: 6.000 Exemplare Umfang: 88 bis 100 Seiten Format: 17x24 cm

logo test cut

 


 

Newsletter